Anleitung für den Kauf eine Immobilie

ANLEITUNG FÜR DEN KAUF EINE IMMOBILIE

Für den Erwerb einer Immobilie auf den Kanarischen Inseln müssen Ausländer ohne Residenzia (ohne Wohnsitz auf den Kanarischen Inseln) eine Ausländer-Steueridentifikationsnummer (N.I.E.) beantragen. Diese wird bei der lokalen Policia Nacionalbeantragt und ausgestellt. Außerdem benötigen Sie ein Bankkonto bei einer spanischen Bank für die Zahlungsabwicklung. Es ist sinnvoll das Bankkonto direkt einzurichten, sobald Sie mit der Suche beginnen.

Sobald Sie das passende Objekt gefunden haben und die Verhandlungen mit dem Verkäufer abgeschlossen sind, wird ein Vorvertrag geschlossen, bei dem in der Regel auch eine kleine Anzahlung erforderlich ist. Das ist Ihre Reservierung und das Objekt ist damit für den in diesem Vertrag genannten Zeitraum für andere Kaufinteressenten geblockt. Das gibt Ihnen auch Zeit sich nach einem Anwalt umzusehen. Dieser wird alle erforderlichen Recherchen anstellen, um sicherzustellen, dass nicht etwaige Hypothekenlasten auf der Immobilie liegen oder sonstige Schulden bzw. Außenstände anhängig sind. Bei der Suche nach einem Anwalt stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Seite.

Wenn die Schuldenfreiheit geklärt ist, wird der Anwalt den Kaufvertrag aufsetzten. Dieser beinhaltet die persönlichen Daten beider Parteien, Details zur Immobilie, die Bestätigung der Reservierung den Kaufpreis und das voraussichtliche Abschlussdatum des Kaufvertrages. Zu diesem Zeitpunkt sind 10% des Kaufpreises zu entrichten. Üblicherweise wird dieses Geld an den Anwalt gezahlt, der es bis zum endgültigen Vertragsabschlusses für Sie verwaltet. Die gezahlte Summe wird später auf den endgültigen Kaufpreis angerechnet. Weiterhin erteilt der Anwalt Auskunft über die zu erwartenden Administrations- und Registrierungskosten (einschl. Grundsteuer etc.). Diese Summe beläuft sich ebenfalls auf etwa 10% der Kaufsumme. 

Was die Verbrauchskosten betrifft (Strom, Wasser und ggfs. Betriebskosten der Eigentümergemeinschaft), übernimmt der Anwalt auch die Umschreibung der entsprechenden Verträge auf Ihren Namen mit den neuen Zahlungsmodalitäten.

Nach der endgültigen Vertragsabwicklung beim Notar, übernimmt der Anwalt die gesamte Umschreibung, so dass am Ende die neue Immobilie vollständig auf Ihren Namen registriert ist.

Sollten Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen stehen wir gerne zu Ihrer Verfügung.

 

 

Um eine Immobilie zu kaufen, ein Ausländer ohne Wohnsitz auf den Kanarischen Inseln, muss eine Steuer identifikations nummer (N.I.E.) von der Spanischen Nationalen Polizei station ausstellen. Dann brauchen Sie eine lokale Spanische Bank konto eröffnen, um Transfer fonds Kauf zu übertragen, eswär eratsam, bei seinem ersten Besuch auf Lanzarote zu organisieren.

Nach der Auswahl der Immobilie, die Sie in den Kauf und die Verhandlungen interessiert sind und wird mit unserer Hilfe abgeschlossen, werden Sie einTeil des Behälters vor der Unterzeichnung des Kaufvertrages zu zahlen. Dies wird die Eigenschaft in eine Reserviert Zustand hallten für eine kurze Zeit und andere potenzielle Käufer stoppen, außerZeit, um einen Anwalt zu wählen, die notwendigen Suche zu tun, um sicher zu stellen, dass die Verkäufer noch keine lasten oder unbekannte Schulden hat, die nicht aufgelöst werden können.

Sobald diese Option aktiviert ist, zieht der Anwalt einen Kauf vertrag für beide Seiten auf. Der Vertrag beinhaltet persönliche Informationen, Immobilien, Bestätigung der vorherigen Reservierung, Kaufpreis und Formalisierung. In dieser Phase werden Sie gebeten, eine Anzahlung von 10% zu zahlen, dieser Betrag wird durch den Anwalter halten, der Sie repräsentiert. Der Anwalt gibt auch ungefähre Kosten für die Registrierung, die normalerweise der 10% des Gesamt kaufpreis gleich setzen.

In Bezug auf die Änderung der Eigentums verhältnisse von Rechnungs zahlungen von Eigentum, wird der Anwalt Seinem Namen auf dem Vertrag setzen und wird eine Lastschrifft stellen.

Nach dem die effektive Unterschrift bei der Notar beglaubigt ist, die Anwälte werden alle Dokumente über das lokale System in den jeweiligen Büros verarbeitet werden, so dass die Eigenschaft richtig in Ihrem Namen registriert ist.

Wenn Sie Fragen haben, oder Sie möchten eine der oben gennante zu sehen, werden wir Sie gerne mit unserer Hilfe führen.

Rufen sie 0034 928 512428 Bitte beachten sie unsere aktuelle Immobilienanzeigenhier!